Wie die Ozeane unsere Erde kühlen


Diese Woche erscheint der Spezial­bericht des Klimarats über die Weltmeere. Republik erklärt, warum die Ozeane für das globale Klima eine entscheidende Rolle spielen:

"Was beim einen Ohr hinein­kommt, geht beim anderen Ohr wieder hinaus. So geht es Menschen, wenn sie in langweiligen Vorträgen sitzen. Beim Klima, wo die Gesetze der Physik gelten, ist fast dasselbe Prinzip am Werk: Was an einem Ort rauskommt, muss an einem anderen Ort wieder hineingehen.

Ein klimawirksamer Stoff, dessen Verbreitung sich anhand dieses Prinzips beschreiben lässt, ist Kohlen­dioxid: CO2. Also jene Substanz, die bei der Verbrennung von Erdöl oder Kohle in die Atmosphäre entweicht und über den Treibhaus­effekt von dort aus ihre erwärmende Wirkung entfaltet.

Wie der Haushalt dieser Substanz funktioniert – und welche Rolle das Meer dabei spielt –, dem gehen wir in der ersten Hälfte dieses Beitrags nach."

Mehr dazu: https://www.republik.ch/2019/09/23/wie-die-ozeane-unsere-erde-kuehlen

#Klimawandel

© 2019 – Verein Clean Fuel Now

Datenschutzerklärung