Womit fährt das Auto von morgen?

Elektro, Wasserstoff, synthetischer Sprit oder immer noch Benzin und Diesel – womit fährt das Auto von morgen? Rolf Eckers und Ekkehard Rüger haben die Fakten zusammengetragen und wagen eine Prognose, wie der Markt 2030 aussehen wird. Benzion und Diesel werden noch 40% Marktanteil haben, Elektromotoren etwas 1/3, Erdgas und Brennstoffzelle in der Bedeutungslosigkeit versinken. Wenn das stimmt, dann wird Power-to-X wichtiger sein, als bisher gedacht, denn je länger noch Verbennungsmotoren gefahren werden, desto wichtiger ist synthetischer Treibstoff, damit auch diese Motoren CO2-neutral betrieben werden können.





Weiterlesen:

https://www.wz.de/auto/elektro-diesel-oder-wasserstoff-was-treibt-die-autos-der-zukunft-an_aid-47496793


#power2x, #mobilität

© 2019 – Verein Clean Fuel Now

Datenschutzerklärung